Herzlich willkommen in der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Nürtingen

500 Jahre Reformation

Hierzu wurden und werden im Jubiläumsjahr viele unterschiedliche Veranstaltungen im Kirchenbezirk Nürtingen angeboten. Wir haben diese für Sie in einer ansprechenden Broschüre zusammengefasst, die Sie hier als PDF-Dokument herunterladen können. Die Broschüre wird im ganzen Kirchenbezirk in alle evangelischen Haushalte verteilt. Wenn Sie keine Broschüre bekommen haben und gerne eine möchten, können Sie sich gerne in den Kirchen und Gemeindehäusern eine mitnehmen!

Mose am brennenden Dornbusch - Erzählung mit Chor

Die Geschichte von Mose am brennenden Dornbusch war Thema beim Abschlussgottesdienst des Bezirkskirchtags am 17. Juli 2016. Die Erwachsenen hörten die Predigt von Pfarrer Gottfried Heinzmann. Für die Kinder gab es eine "Erzählung mit Chor" von Markus Lautenschlager, die Sie hier nachlesen können.

mehr

24.05.16 Ein Lateinheft von Herzog Georg Friedrich

Turmbibliothekar Albrecht Braun hat mit dem Preisgeld des Ehrenamtspreises eine Handschrift restaurieren lassen Vor zwei Jahren wurde Albrecht Braun, Turmbibliothekar von St. Laurentius, mit dem Ehrenamtspreis „Starke Helfer“ ausgezeichnet. Das Preisgeld hat der Studiendirektor im Ruhestand für die...

mehr

29.03.16 Wundersam getröstet und gestärkt

Musik zur Grablegung Christi in St. Laurentius – „Stabat Mater“ von Joseph Haydn wurde von der Kantorei zur Aufführung gebracht

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr

  • „Fürchte dich nicht!“

    Am 5. Dezember laden um 19.30 Uhr die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Das Motto dieses Jahr: „Fürchte dich nicht!“

    mehr

  • Besucherrekord bei Zeltkirche

    Die Zeltkirche des württembergischen Amtes für missionarische Dienste hat dieses Jahr bei vier Einsätzen mit insgesamt nahezu 40.000 Besuchern alle bisherigen Zahlen übertroffen. Bisher lag die Höchst-Besucherzahl bei knapp 30.000 im Jahr 2006. Zeltkirchenpfarrer Thomas Wingert teilte am Wochenende in Stuttgart mit, dass beim Einsatz in Lauffen am Neckar gleich mehrere Rekorde purzelten.

    mehr

Leitbild der Stadkirchengemeinde

Unserer Gemeindearbeit haben wir folgendes Leitbild zugrunde gelegt:

 

Wir sind eine einladende Gemeinde,
in der Menschen Heimat finden,
ihren Glauben auf vielfältige Art leben können
und verschiedene Möglichkeiten haben,
in eine persönliche Beziehung
zu Jesus Christus zu treten.