Begegnen - Begleiten - Heimat geben

Dieses Leitbild fordert uns heraus, aufzubrechen und uns in Bewegung zu setzen, um jungen Menschen in Ihrer Welt zu begegnen, mit Ihnen neue Wege zu erschließen und Lebensräume zu gestalten.

Das Besondere der evangelischen Jugendarbeit besteht in ihrem Verkündigungsauftrag. Dieser ist das Besondere der christlichen Jugendarbeit und dadurch unverzichtbar. Er fordert uns als Mitarbeiter/ Mitarbeiterin heraus, tiefer über uns selbst und die eigenen Lebensfundamente, Lebensziele und Lebensmotive nachzudenken.

Das Evangelische Jugendwerk Bezirk Nürtingen ist eine regionale Gliederung des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg und arbeitet selbständig im Auftrag der evangelischen Landeskirche.


In verschiedenen Arbeitsbereichen begegnen und unterstützen wir die Gemeinden vor Ort.

 

Jungschar, 7-13 – jährige (zuständig Projekt J, ein Fachausschuss des ejbn)

  • Großgeländespiele (im Frühjahr und Herbst)
  • Jungscharleiterabende (mit unterschiedlichen Themen)
  • Bezirksjungscharlager (ein Wochenende)
  • Sommerfreizeit für Mädchen und Buben in Immenried

Teens, 13-17 – jährige (zuständig .teens+, ein Fachausschuss des ejbn)

  • 3zehn16 Jugendgottesdienste (Netzwerk- und Vorbereitungstreffen)
  • Frühjahrscheck (ein Schulungssamstag)
  • Konficamp (ein Wochenende 300 Konfirmanden, 100 Mitarbeitende)

Sommerfreizeit für 13-17 jährige Teens

  • Ten Sing (heute jungen Menschen viel zutrauen)

junge Erwachsene, ab 17 Jahre (zuständig StepUpWay, ein Fachausschuss des ejbn)

  • Größer 17 (verschiedene Themen, Gottesdienste, Wochenenden, …)

Mitarbeiterschulungen

  • Schnupperangebot (für 14/ 15 jährige)
  • Grundkurs (ab 16 Jahren)
  • Aufbaukurs (ab 16 Jahren)

Weitere Informationen www.ejbn.de