Gemeindefest der Stadtkirchengemeinde

Das diesjährige Gemeindefest der Stadtkirchengemeinde am 1. Juli war gleichzeitig der Auftakt zum Bezirkskirchentag. So war die Botschafterin Angelika Brehmer aus Altdorf zu Gast und eröffnete mit ihrem Grußwort den Bezirkskirchentag in der Stadtkirche. Außerdem wurden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden der Stadtkirchen- und Enzenhardtgemeinde der Gemeinde vorgestellt und sie erhielten ihre Bibel. Martin Weller überbrachte die Grüße der Konfi-Begleiter. Die Predigt über Psalm 103,5b können Sie hier downloaden.
Im Anschluss an den Gottesdienst konnte das Gemeindefest leider nicht „rund um die Stadtkirche“ gefeiert werden, sondern der Innenraum der Kirche wurde zum Festplatz. Mit griechischen Spezialitäten und italienisches Eis zum Nachtisch war für den Leib bestens gesorgt. Aber auch das Mitdenken beim Kirchenquiz war gefragt und bei der Orgelführung für Kinder und den Führungen durch die Turmbibliothek wurde viel Interesse gezeigt. Der Höhepunkt, der beinahe ins Wasser fiel, dann aber doch noch stattfinden konnte, war die Abseilaktion vom Kirchturm, an dem sich mit Unterstützung der Turmwächter Rieger und Böhm viele Mutige und Schwindelfreie beteiligten. Lediglich die "rosarote" Wolke konnte leider nicht steigen. Mehr dazu erfahren Sie unter www.facebook.com/RosaWolken. Es war ein rundum gelungener Tag für Veranstalter und Besucher.