Gottesdienst in der Stadtkirche

Jeden Sonntag und an den kirchlichen Feiertagen feiert die Gemeinde um 10.15 Uhr gemeinsam Gottesdienst in der St. Laurentiuskirche. Der Gottesdienst ist das Herzstück der Gemeinde und möchte einladen zum gemeinsamen Singen und Beten, zum Stillwerden, zur Orientierung am Anfang einer neuen Woche und zur Begegnung untereinander. Im Hören auf das, was uns Gott durch sein Wort zu sagen hat, gewinnt unser Leben eine neue Dimension. Gemeinsam möchten wir auf dem Weg sein, Christsein in den unterschiedlichsten Lebenssituationen zu gestalten.


Ca. 3 mal im Jahr werden Familiengottesdienste gefeiert, an denen die Kinderkirche teilnimmt.


Gelegentlich feiern wir auch gemeinsam mit unseren katholischen Geschwistern einen ökumenischen Gottesdienst in der Stadtkirche oder in der katholischen Kirche St. Johannes.


Abendmahl feiern wir regelmäßig in unseren Gottesdiensten oder im Anschluss daran. Laut Beschluss des Kirchengemeinderats in der Oktobersitzung 2009 finden alle Abendmahlsfeiern nach der beschlossenen Ordnung statt. Bei allen Abendmahlsfeiern wird sowohl Saft und Wein gereicht. Die Termine 2014 können Sie hier herunterladen.

 

Mehr zum Thema Abendmahl finden Sie auch auf den Internetseiten der Landeskirche.


Kirchenmusik hat in unserer Gemeinde einen hohen Stellenwert. Dadurch werden unsere Gottesdienste sehr oft von den unterschiedlichsten musikalischen Darbietungen bereichert. Regelmäßig wirken die Nürtinger Kantorei, der Posaunenchor und auch Chöre von außerhalb im Gottesdienst mit. Auch Solisten und Ensembles unter der Leitung von Bezirkskantorin Angelika Rau-Culo haben ihren Platz. Altes, bewährtes Liedgut, wie auch moderne christliche Lieder werden jeden Sonntag miteinander gesungen.


Die Gottesdienste werden als MP3-Datei aufgezeichnet, um auch Kranke und Gehbehinderte am Gottesdienst teilhaben zu lassen. Wenn Sie Interesse an einer Aufnahme haben, wenden Sie sich an unseren Mesner Klaus Hauber.

 

Während des Gottesdienstes gibt es die Möglichkeit, mit Kleinkindern in den Turmeingang zu gehen, wo Spielsachen zur Verfügung stehen und ein Lautsprecher installiert ist, sodass der Gottesdienst durch die Glastür ungestört mit verfolgt werden kann. (Weitere Informationen im Pfarramt 2, Telefon 07022 39710).


Die regelmäßigen Gottesdiensttermine der nächsten Wochen finden Sie unter der Gottesdienstübersicht.