Stadtkirchen-Stiftung

Die Evangelische Stadtkirche St. Laurentius prägt das Nürtinger Stadtbild. Ihr Turm mit dem geschwungenen Helm grüßt schon von weit her die Besucher Nürtingens, seit kurzem bereits auf dem Hinweisschild an der Autobahn. Seit die Kirche in den Jahren nach 1470 in der heutigen Gestalt gebaut wurde, bieten ihre Mauern den Menschen Heimat. Sie hat die Freude der Eltern erlebt, die ihr Kind zur Taufe bringen, die Lebenslust der jugendlichen sowie die Dankbarkeit der goldenen Konfirmanden, das Glück der Hochzeitspaare und die leuchtenden Kinderaugen an Heilig Abend. Feuer und Kriege hat sie überstanden. Ihre Glocken läuten, wenn ein Mensch zu Grabe getragen wird. Ihr Stundenschlag gliedert den Tag, ihr Geläut lädt zum sonntäglichen Gottesdienst. Inzwischen ist die Stadtkirche täglich geöffnet: Ein Ort der Stille, des Gebets, der Begegnung mit dem lebendigen Gott. Viele Besucher nutzen dieses Angebot und freuen sich an den Kunstschätzen.

Ein großartiges Erbe, das zu bewahren wir verpflichtet sind.

Aus diesem Grund wurde die Stadtkirchenstiftung gegründet, die auch Ihnen die Möglichkeit bietet, sich am Erhalt der Nürtinger Stadtkirche zu beteiligen.
Mehr Informationen zur Stiftung erhalten Sie unter www.stadtkirchenstiftung.de