Meldungen

Von Wut, Mut und Verwandlung

Beim Eröffnungsgottesdienst des Bezirkskirchentags in der Nürtinger Stadtkirche sprach Dekan Michael Waldmann.

Unschwer ist der Frosch mit der Krone in Form des Buchstaben M, der zurzeit auf Plakaten in und um Nürtingen zum Bezirkskirchentag einlädt, als eine Anspielung auf das Grimmsche Märchen...

mehr

Erst am späten Abend greifen die Kantoren in die Tasten

Begleitend zum Bezirkskirchentag gibt es in dieser Woche allabendlich Nachtkonzerte in der Nürtinger Stadtkirche

mehr

Nürtinger Pfarrer als Autoren

Stippvisite bei Albrecht Braun in der Turmbibliothek der Nürtinger Stadtkirche

mehr

Gemeindefreizeit 2019 in Neapel

Auch 2019 wird es wieder eine Gemeindefreizeit geben

mehr

Blütenstaub musikalisch sichtbar gemacht

Bei der Stunde der Kirchenmusik in der Nürtinger Stadtkirche wurde Olivier Messiaens’ „Quatuor pour la fin du Temps“ aufgeführt

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • „Gerechter unter den Völkern“

    Der württembergische evangelische Pfarrer Julius von Jan (1897 - 1964) erhält posthum den Ehrentitel "Gerechter unter den Völkern". Die Auszeichnung würdigt von Jans Engagement gegen die Verfolgung von Juden im Nationalsozialismus.

    mehr

  • Gottes Liebe in der Natur erleben

    Seit 2014 gibt es das ökumenische Netzwerk „Kirche im Nationalpark Schwarzwald“. Die württembergische Landeskirche ist dort mit Pfarrer Wolfgang Sönning von der Kirchengemeinde Baiersbronn-Mitteltal vertreten. Ute Dilg hat mit ihm gesprochen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de