Konfirmation

Jeweils am dritten Sonntag nach Ostern (Jubilate) und angesicht der größer werdenden Zahl der Konfirmandinnen und Konfirmanden auch am darauffolgenden Sonntag, werden in der Stadtkirchengemeinde die Konfirmationen gefeiert. Begleiten Sie die Jugendlichen mit Ihrer Fürbitte auf ihrem Weg des Glaubens und helfen Sie ihnen, sich in der Gemeinde heimisch zu fühlen.

Konfirmandenunterricht findet dann mittwochnachmittags statt. Die genauen Termine bekommen Sie beim Anmeldeabend. Hierfür werden Einladungen verschickt. Wenn Ihr Kind nicht im Bereich der Stadtkirchengemeinde wohnt oder Sie sonstige Zweifel haben, ob Sie eine Einladung bekommen, melden Sie sich einfach im Pfarrbüro. Wenn aus Ihrer Familie niemand Kirchenmitglied ist und Sie dennoch Interesse haben oder weitere Informationen wünschen, wird Ihnen ebenfalls im Pfarrbüro weitergeholfen.

Corona macht auch bei den Konfirmationen einen Strich durch die Rechnung. So wurden die für April 2021 geplanten Konfirmationen des laufenden Jahrgangs nach Absprache mit den Eltern auf den 11. Juli und 28. Juli 2021 verschoben.

Die Konfirmation am 2. Mai 2021 für die zweite Hälfte des Konfirmandenjahrgangs 2019/2020 wird stattfinden.